Newsticker

  1. Trainingsplan  auf der HP unter Tischfußball
  2. Aufgrund stark begrenzter Teilnehmerzahl pro Schwimmbahn können momentan keine neuen Teilnehmer aufegenommen werden. 
  3. Gelungenes Seminar im Vereinsheim

Kontakt

SV 1860 Minden e. V.
Weserpromenade 26
32423 Minden
0571/23885
info@sv1860minden.de

Entdeckt noch mehr über uns  bei :

FB fLogo online        YouTube logo full color 2 FWD Einsatz Logo cmyk

Download

 

Wichtige Information an alle !

 
Corona Schutzverordnung vom 30.09.2020 und geändert am 17.10.2020 und aktualisert am 26.10.2020 
 
Den kompletten Schriftsatz findet ihr hier. Sie ist  gültig zunächst bis zum 30.10. 2020. Die wichtigste Veränderung ist im § 15a festgehalten.Hierbei insbesondere die sogenannte 7 Tages Inzidenz, wonach bei einem lokalen Wert von mehr als 35 verschärfte Regeln für die Zusammenkunft von Personen gelten werden. Unsere 7 Tages Inzidenz wird täglich im MT veröffentlicht und liegt per heute (1.10.2020) bei 17. Lt. Änderung per 17.10.2020 gelten verschärfte Regeln ab einem Wert von 35 bzw. 50 Infizierter pro 100.000 Einwohner. Besondere Änderungen zum Sportbetrieb wurden nicht beschlossen.
 
  Aktualisiert am 26.10.2020 -

Die Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) hat eine neue ab dem 17. Oktober 2020 gültige Fassung. Als Folge der steigenden Zahl positiver Testungen wurden nun Regelungen bei erhöhten Inzidenz-Werten (Zahl der Infektionen pro 100.000 Einwohner) aufgenommen.

Derzeit bedeutet dies:

Steigt der Wert der Neuinfektionen über 35 pro 100.000 Einwohnern (Inzidenz) gilt für den Sport-/Trainings- und Wettkampfbetrieb:

  • Auch am Sitzplatz gilt für Zuschauende und Aktive (z.B. in Pausenzeiten) durchgängig die Pflicht zum Tragen des Mund-Nasen-Schutzes

Steigt der Wert der Neuinfektionen über 50 pro 100.000 Einwohnern (Inzidenz) gilt  für den Sport-/Trainings- und Wettkampfbetrieb:

  • Keine Veranstaltungen mit mehr als 500 Teilnehmenden (inkl. Zuschauern) draußen und 250 in Innenräumen
  • Auch am Sitzplatz gilt für Zuschauende und Aktive (z.B. in Pausenzeiten) durchgängig die Pflicht zum Tragen des Mund-Nasen-Schutzes
  • Ab dem 4. Tag nach der Feststellung der Inzidenz-Werte über 50 sind Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen unzulässig, wenn nicht drei Tage vor der Veranstaltung dem Gesundheitsamt ein Hygienekonzept vorgelegt wurde

Zusätzlich sind auch die Kreise und Kommunen ermächtigt, weitere Einschränkungen vorzunehmen. Bitte informieren Sie sich deshalb unbedingt vor Ihren geplanten sportlichen Veranstaltungen in Ihrer Kommune, ob und was Sie ggf. neu beachten müssen. Ministerpräsident Armin Laschet formulierte am 11. Oktober 2020, dass nach wie vor die Sicherstellung der Rückverfolgbarkeit eine hohe Bedeutung hat.

Die grundsätzlichen Hygiene- und Infektionsschutzstandards sind bei allen sportlichen und außersportlichen Vereinsaktivitäten weiterhin zu beachten (AHA-Formel) + Lüften! Wir weisen darauf hin, dass außerhalb des reinen Sportbetriebs auf dem Platz und in der Halle immer die Abstandsregel einzuhalten ist – auch in Duschen und Umkleiden! Das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes gilt beim Betreten der Sportanlagen bzw. der Schulgelände.  Alle Räumlichkeiten sind gut zu lüften.

 
Bleibt gesund !
 
 
Altagsmaske .

Unsere Veranstaltungen

Logo Volkslauf Team Firmen 2020 CMYK PFADE

  Verschoben auf den letzten Samstag im August 2021 !  

 

   Für alle Trainer und Übungsleiter hier die aktuelle

  Checkliste des LSB NRW per 1.9.2020.

   Und hier auch noch die neue Gesamtübersicht per

  16. Sept. 2020 in komprimierter Form.

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.