header aktuelles

Aktuelles

Wieder mehr Mitglieder beim Weihnachtskaffeetrinken in der Jahnhalle

05.12.2022

Immer am ersten Samstag im Advent wird durch die Turnabteilung, in Person von Marion Eigenrauch, zum gemeinsamen Kaffeetrinken  aller Seniorinnen und Senioren (ab 70 Jahre) in die Jahnhalle eingeladen. Dabei wird die Halle liebevoll illuminiert, ein stilisierter Weihnachtsbaum errichtet und an der Orgel Weihnachtslieder gespielt. Selbstgebackene Torten mit feinsten Füllungen sorgen für zufriedene Mienen genauso wie eine kleine Leistungsshow. Dieses Jahr waren wieder deutlich mehr Besucher da, als in den vorangegangenen Jahren, in denen noch das Thema Corona das Geschehen diktierte.  Nach einer freundlichen Begrüßung durch Marion Eigenrauch, wurden durch Jasmin zwei Videos vorgeführt, in denen sie sowohl in der Rolle eines Mannes als auch der einer Frau zwei eindrucksvolle Choreografien selbst gekonnt präsentierte. Aber auch die jungen Turnerinnen, die am Hochreck in der Halle ihren Auftritt hatten, konnten mit ihren synchronen Übungen das  Publikum begeistern. Viel zu schnell ging dabei die Zeit vorbei, aber alle waren von der Stimmung in der Halle sehr angetan und werden bestimmt nächstes Jahr wieder dabei sein.  Hier noch einige Photos von dieser wirklich stimmungsvollen  Veranstaltung.

Die Jahnhalle füllte sich zunehmend
Begrüßung durch Marion Eigenrauch
Stimmungsvoller Schmuck in der sonst eher nüchternen Halle
Der Kuchen war natürlich selbstgebacken
einfach wunderbar
Synchronturnen am Hochreck
Präzise Übungen vom Nachwuchs der Turnabteilung
akrobatische Darbietung
Jasmin Eigenrauch präsentierte eigene Videos
Viele Helferinnen sorgten für einen reibungslosen Ablauf . Danke dafür.