header verein2

Leitbild des SV 1860 Minden e.V.

Nachstehendes Leitbild soll ergänzend zur Satzung die grundsätzlichen Ziele und Ideen des Vereins beschreiben. Es ist verbindliche Grundlage und Wertmaßstab für die Arbeit des Vereins.

Unser Sportverständnis ist humanistisch geprägt von sozialer Verantwortung füreinander. Das körperliche und geistige Wohl unserer Mitglieder, insbesondere der Kinder und Jugendlichen, stehen für uns an erster Stelle. Unsere Mitglieder tragen Verantwortung fürsich selbst und die Gemeinschaft. In einer zunehmend individualisierten Gesellschaft soll unser Verein als stabile soziale Organisationsform eine Begegnungsstätte für Personen jeden Alters sein. Besonders wichtig ist uns, neben den sportlichen Zielen immer wieder den Spaß an der Sportart, die Freude an körperlicher Leistungserbringung und am Erleben der Gemeinschaft zu vermitteln.

Wir sind ein familienfreundlicher Mehrspartenverein und bieten Leistungs-, Breiten- und Freizeitsport sowie Sport zur Rehabilitation und gesundheitlicher Vorbeugung für alle Altersgruppen an. Wettkampf- und Leistungssport sowie Fitness- und Gesundheitssport sind in unserem Verein gleichberechtigt. Dennoch bekennen wir uns als Solidargemeinschaft zum erhöhten Förderbedarf des Leistungssports, insbesondere im Nachwuchsbereich. Als größter innerstädtischer Sportverein Mindens bieten wir ein vielfältiges Sportangebot an. Wir sind offen für neue Ideen und versuchen diese in neue Sportangebote umzusetzen. Wann immer es zum Wohle des Vereins ist, werden Sportangebote auch in Kursen angeboten, die von Nicht-Vereinsmitgliedern besucht werden können.

Wir leisten einen aktiven Beitrag zur Bürgergesellschaft und tragen zur kulturellen Vielfalt und Attraktivität der Stadt Minden bei. Der Verein steht Personen aus anderen Städten offen. Jede Form von Diskriminierung und Ausgrenzung hat in unserem Verein keinen Platz. Wir leisten den Großteil der Arbeit in unserem Verein ehrenamtlich.

Wir haben qualifizierte MitarbeiterInnen und ÜbungsleiterInnen. Als Grundlage für die erfolgreiche Arbeit nehmen sie regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teil. Dazu gehören auch Schulungen in Gewalt- und Suchtprävention.

Unsere Mitglieder sollen aus eigener Kraft und Training ihre Leistung verbessern. Doping lehnen wir ab.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen