Jetzt hat es geschnackelt ! Nike ist Westfalenmeisterin im Kugelstoßen und Marek im Speerwurf

22.06.2022

Beim letzten Mal noch knapp am Podest vorbei, hat ihr dieses Jahr in Recklinghausen keiner mehr den ersten Platz streitig machen können.Mit persönlicher Bestleistung von 10,93 Meter im Kugelstoßen holte sich Nike Linnemöller in ihrere Altersklasse W 20 die Goldmedaille und darf sich stolz Westfalenmeisterin nennen !  Mit dieser Weite hat sie sich auch für die NRW Meisterschaften am kommenden Wochenende in Troisdorf qualifiziert, bei der ihr Trainer Tapio Linnemöller durchaus einen Platz unter den ersten drei zutraut.

220131 1850 359152802Der Trainer Tapio Linnemöller im Gespräch mit Nike Linnemöller 

Ebenfalls Westfalenmeister wurde in seiner Altersklasse Marek Waltke im Speerwurf mit einer Weite von 50,33 Meter und ist damit ebenso für Troisdorf qualifiziert.

Die dieses Mal unter ihren Möglichkeiten liegenden Emma Effken mit 32,87 Meter im Speerwurf und Simon Reimann mit 1,69 Meter im Hochsprung, verfehlten jeweils nur um wenige Zentimeter eine Platzierung unter den ersten drei Plätzen,sammelten aber wertvolle Wettkampferfahrung.Natürlich war ihr Trainer Tapio Linnemöller trotzdem mit allen sehr zufrieden und gratuliert - genauso wie wir - ganz herzlich.

 Für Nike war es das Top Ergebnis in der Junioren- Altersklasse, die sie dieses  Jahr verlassen muss. Wenn man bedenkt, dass sie nebenbei auch noch als Kampfrichterin beständig im Einsatz ist und sich auch im Jugendvorstand des SV 1860 Minden engagierte, dokumentiert sie eindrucksvoll, wie man persönliche Leistung und persönliches Engagement in guten Einklang bringen kann und somit auch ein Vorbild für andere wird. Auch dazu nochmals herzlichen Dank !