Weltrekord bei den Leichtathleten im Weserstadion !

25.07.2022

Wann gab es schon jemals so eine Überschrift auf der Sportseite des Mindener Tageblattes ! Alexander Kosenkow heißt der neue Titelträger, der in seiner Altersklasse M 45 über die 200 Meter Distanz mit 21,65 Sekunden eine neue Weltbestzeit aufstellte. 

AKosenkow klein 2 Foro Bendt KuhlmannAlexander Kosenkow Start 100 Meter mit Europarekord Foto: Berndt Kuhlmann

Bereits i n seinem ersten Lauf über 100 Meter hatte er mit 10,75 Sekunden den Europarekord in seiner Altersklasse M 45 geknackt, die Teilnahme am Endlauf aber gestrichen, um sich voll auf die 200 Meter Distanz zu konzentrieren.

Dort erreicht er dann die sagenhaften 21,65 Sekunden und erzielte damit einen neuen Weltrekord. Großes Kompliment an diesen sehr sympathischen Ausnahmeathleten ! 

Aber auch andere Athletinnen und Athleten aus unserem Verein konnten wirklich gute Ergebnisse erzielen. So zum Beispiel Lalenur Kilic , die mit 13,32 Sekunden Zweite im 100 Meter Sprint der Frauen wurde und Rang drei im Weitsprung mit 5,27 Meter erreichte.Simon Reimann wurde mit 1,72 Meter im Hochsprung Zweiter in seiner Altersklasse.

Alle Ergebnisse findet ihr natürlich jetzt schon fix und fertig aufbereitet unter der Rubrik https://sv1860minden.de/images/stories/Abteilungen/Leichtathletik/Ausschreibunge   Lielalenur Kilic mit 527 Meter im Weitsprung Foto tokLalenur Kilic mit 5,27 Meter im Weitsprung . Foto Thomas Kühlmann ben DankSchnappschuss 2 kleinAuch die Senioren zeigten sich absolut fit. an EcSchnappschuss 3 kleinNatürlich war auch die Versorgung exzellent. Danke an die Damen ! khard Wiens !