Der 46. Volkslauf war wieder eine super Veranstaltung

28.08.2022

Selbst das Wetter, das zunächst als regnerisch vorhergesagt worden war, hatte ein Einsehen. Es blieb trocken und die Temperaturen waren mit 22 Grad auch für anspruchsvolle Läuferinnen und Läufer sehr angenehm. Rund 700 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren im Stadion und starteten in verschiedenen  Blöcken aus dem Stadion auf die durchweg flach verlaufende Strecken entlang der Weser. Bei den Bambini  Läufen haben sich die Kleinen beim Startschuss von Bürgermeister Michael Jäcke noch die Ohren zugehalten, aber auf der Strecke, gab es kein halten mehr. Auch der zu Gast  bei uns weilende "Tornado" (das Maskottchen von GWD) ist ein Stück der Strecke mitgelaufen, war aber für die schnellen Beine der Kinder viel zu langsam.  Richtig voll wurde es beim TK Team- und Firmenlauf über 5,6 km und es war schön mitzubekommen, wie die Teams zusammen hielten und auch den/die Schwächsten auf der Strecke nicht im Stich gelassen haben. Richtig überrascht waren offensichtlich die Läufer über die Halbmarathon Strecke und über die 10 km des Stadtwerke Energie Laufs, dass es an einer Verpflegungsstelle unterwegs offensichtlich auch eiskalten Prosecco gab !   Hier noch einige Fotos.  Ein Film zu dieser schönen  Veranstaltung folgt etwas später. Ein großes Dankeschön auch an unsere Turnerinnen und Turner, die unter der Leitung von Frank Eigenrauch wirklich  fulminante Übungen  auf einer extra hierzu mitgebrachten Airtrack Bahn  zeigten.

Schnappschuss 1 klein

 

Schnappschuss 2 klein    

Sxchnappschuss 4 klein

Schnappschuss 3 klein